So machst du als Gamer Karriere
a picture

So machst du als Gamer Karriere

Vor nicht allzu langer Zeit genügte ein Sprint an der Seitenlinie und ein Flanke in die Mitte, um ein wuchtiges Kopfballtor zu erzielen. Dies galt für Rasen und Konsole gleichermaßen. Doch seitdem hat sich einiges getan.

Fußball im Wandel

In den letzten Jahren hat eine zunehmende Professionalisierung dieses Sektors stattgefunden, was einerseits den professionellen Gamern zugute kommt, aber andererseits auch großen Einfluss für Hobby-Gamer nach sich zieht. Unser Experte Joshua Begehr hat dir drei Trainingsübungen zusammengestellt, die dir dabei helfen, eine Karriere auf dem virtuellen Platz zu starten. Der Mann muss es wissen: Er ist Teamleiter des Schalker eSport Teams, die immerhin den Sieger der TAG Heuer virtuellen Bundesliga Cihan ‚Cihan‘ Yasarlar in ihren Reihen haben.

a picture

Drei Trainingsübungen für deine FIFA-Karriere

Nummer 1

Zuerst sollte der Gamer sich eine bestimmte Formation und Taktik zulegen, die er fortan »immer« spielt und übt. Es mag sein, dass er diese irgendwann verwirft und etwas neues probiert, aber es wird nie ein Lerneffekt eintreten, wenn man permanent die Taktik ändert ohne diese verinnerlicht zu haben.

Nummer 2

Danach sollte man sich ein paar Spiele von echten FIFA-Pros anschauen. Vorzugsweise von Spielern, die bereits einen etwas ähnlichen Spielstil verfolgen. Analysier das Spiel: Woraus resultieren die Tore? Wie verhält sich der Pro in der Verteidigung?

Nummer 3

Anschließend sollte das eigene Spiel gestartet werden. Immer 2 Std. am Stück. Danach Pause. In jedem Fall sollten vorher jedoch Ziele gesetzt werden. Wenn 5-10 Spiele nicht reichen, um das gewünschte Resultat zu erzielen, muss man eben 10-20 Spiele daraus machen, bis es gelingt. Übung macht den Meister.

In Kooperation mit © football mgzn

Fotos: © TAG Heuer

Warm, wärmer, heiß

Gib deinen Standort an, um Sportgeschäfte, Produkte und Aktionen in deiner Nähe zu finden.

oder

{{localizationError}}

Suche

Gib deinen Suchbegriff ein, um Produkte zu finden oder Infos zu den neuesten Innovationen zu erhalten